Gäste-Info: Marktplatz 10, 95698 Neualbenreuth
09638 933-250
09638 91133

Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt

Advent in Neualbenreuth

Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt Neualbenreuth 2019

am 2. und 3. Advent

8. und 15. Dezember 2019
jeweils von 13:00 bis 19:00 Uhr

„Weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt“ in Neualbenreuth – einzigartig in unserer Region. Rund 70 Aussteller präsentieren Ihnen hochwertige Handwerkskunst und kulinarische Leckerbissen.

•    Liebevoll gestaltete Märchen
•    Bräuche rund um die Weihnachtszeit
•    Hochwertige Handwerkskunst
•    Kulinarische Köstlichkeiten

Weihnachtsmarkt Neualbenreuth 2018 (1)
Das erwartet Sie...

Am historischen Marktplatz, in der Scheune der Alten Posthalterei über die Turmstraße, die Tirschenreuther Straße und die Judengasse bis hin zum Sengerhof laden weihnachtlich geschmückte Holzbuden mit hochwertigem, vielfältigem Angebot zum Schauen, Staunen und Kaufen ein.

  • Krippen und Holzfiguren
  • Bienenprodukte
  • liebevoll gefertigte Tonwaren und Bastelarbeiten
  • kunstvolle Handarbeiten
  • handgefertigter Schmuck
  • Brotaufstriche und Liköre
  • verschiedenste Dekorationsstücke
  • Puppenkleidung und Filzprodukte
  • florale Arbeiten
  • und vieles mehr…

Sehen Sie Ausstellern immer am 2. und 3. Advent über die Schulter beim Besenbinden, Sticken, Schmieden und Filzen. Auch ein Glasbläser und vielen andere Handwerker stellen ihre Arbeit vor.

Entdecken Sie alte Bräuche und selbstgestaltete Märchen rund um die Advents- und Weihnachtszeit, liebevoll präsentiert rund um den Weihnachtsmarkt.

Lassen Sie Ihre Kinder selbst Kerzen ziehen, Filzsterne ausschneiden, Teddys oder Weihnachtssterne basteln. Um ca. 16:00 Uhr beschenkt der Nikolaus mit Knecht Ruprecht die kleinen Besucher des Marktes. Am Hexenhaus gibt’s ab 14:00 Uhr Lebkuchen von der Hexe.

Leckeres Weihnachtsgebäck, Glühwein, Holunderpunsch, Bratwürste, Kartoffelspiralen, selbstgebackene Kuchen mit verschiedensten Kaffeesorten bei weihnachtlicher Musik und viele andere Köstlichkeiten lassen einen Besuch auf dem Weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt auch zu einem kulinarischen Genuss werden.